Finnische Haferkekse, Nervenfutter für den Sohn ;)

Dieses Rezept stammt aus einer „Lecker- Bakery“ Ausgabe von 2014, und einmal probiert, wurden sie von unserem Sohn zu seinen Lieblingskeksen ernannt und dürfen seither nicht mehr fehlen. Und da der Gute jetzt mitten in den Klausuren steckt, braucht er eine kleine Portion Bemutterung und eine Menge Nervenfutter 😉 Einkaufsliste: 200 g Butter, 250 g blütenzarte…

Weihnachtstorte 2015

Bei dem Anblick dieses Chocolate Raspberry Mousse Cake läuft einem schon das Wasser im Munde zusammen… Und nach einigen Startschwierigkeiten, weil das Rezept in Ounce und Cup Mengenangaben geschrieben ist, konnte ich am Ende aber ziemlich punkten bei Familie und Bekannten mit diesem „Sexy Beast“, wie die Torte bei SugarHero genannt wird 😉 Zum Rezept