Schwarzer Quinoa mit Fenchel

In Quinoa habe ich ja nun eine neue Lieblingsmahlzeit gefunden. Perfekt finde ich Quinoa ja auch um mit auf die Arbeit zu nehmen. Dann ist man nach der Pause nicht zu voll und kann auch wieder richtig durchstarten 😉

Deshalb ist dieses Rezept schnell und lecker, kurz und bündig, und natürlich gesund 🙂 Und hab ich erwähnt wie lecker dieses Gericht ist? 😀

Fenchel-Schwarzer Quinoa (9)

  • 1 EL Kokosöl
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 1 cm Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Frühlingszwiebel
  • handvoll Walnüsse
  • Salz, Pfeffer
  • 75 g schwarzer Quinoa
  • 190 ml Gemüsebrühe

Fenchel-Schwarzer Quinoa (12)

Fenchel, Knoblauch, Frühlingszwiebel, Ingwer und Chilischote in dünne Scheiben schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, Quinoa unter warmem Wasser abspülen.

Gemüse im Kokosöl anbraten und würzen, Walnüsse grob hacken und dazu geben. Quinoa in der Gemüsebrühe eine viertel Stunde köcheln. Beides mischen und abschmecken.

Voilà, und das war’s auch schon 🙂 Guten Appetit 😉

Fenchel-Schwarzer Quinoa (6)

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. tanjamasja sagt:

    Geht das auch mit hellem Quinoa oder gibt es da einen großen Unterschied? Kenn mich da leider noch nicht so aus, habe ich mir vor Kurzem aber auch zum Ausprobieren zugelegt :).

    Gefällt 1 Person

    1. sweetsandsewings sagt:

      Das geht auch mit hellem Quinoa, den bereitest du genauso zu wie den schwarzen. 😉 Ich finde der schwarze Quinoa schmeckt nussiger als der helle… 🙂 Viel Spaß beim testen, und sag mir bescheid wie du den Quinoa findest 😉 Also ich könnte den ja jeden Tag essen… 😉

      Gefällt 1 Person

Deine Meinung interessiert mich ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s