Quarkbällchen, die leichtere Fastnacht

Zuerst gehen sie unter, dann tauchen sie auf und dann drehen sie sich auch noch von allein 😉 Aber je gebräunter sie werden um so fauler werden sie auch und brauchen dann und wann etwas Hilfe beim Drehen 😉 Sie sind nicht nur lustig, sie schmecken auch noch fluffig quarkig leicht und super lecker!! Zum Rezept