Kalenderkuchen für den 1. Januar (ohne Kalender dafür mit Glücksschweinchen ;) )

Eigentlich sollte es zum 1. Januar einen Kalenderkuchen geben. Da ich aber keine Lust auf den üblichen Biskuitteig und die schwere Buttercreme hatte, habe ich mich für eine Dacquoise entschieden. Ein sehr leckerer französischer „Kuchen“ aus Mandel Baiser, der üblicherweise auch mit Buttercreme daherkommt, meine Variante aber etwas leichter mit einem Frosting auskommen soll. Schließlich…